kein ziel im leben

kein ziel im leben? Wie du mit diesem neuen Trick Ziele wieder findest!

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Kein Ziel im Leben? Kennst du das auch? Du lebst einfach vor dich hin, machst deine Aufgaben, die getan werden müssen, aber hast irgendwie das Gefühl kein Ziel im Leben mehr zu haben? Gerade in monotonen Aufgaben läuft man schnell Gefahr kein Ziel im Leben mehr zu haben, da man nur noch das tut, was von einem verlangt wird und seine totale Kreativität und Schöpferkraft verliert. Doch das muss nicht sein! Ich werde dir in diesem Artikel nicht nur beibringen wie du wieder Mut finden kannst, sodass du der Problemstellung ,,kein Ziel im Leben“ ganz schnell und einfach entgegenwirken kannst. Doch wir wollen uns erstmal die verschiedenen Ursachen angucken, die dazu führen können, dass man kein Ziel im Leben mehr hat und am liebsten nur noch den ganzen Tag in seinem Bett verbringen würde.

Kein Ziel im Leben – Ursachen herausfinden

Kein Ziel im Leben mehr zu haben kommt nicht aus dem Nichts, sondern hat immer eine tiefere Ursache, die wir hier untersuchen wollen. Vielleicht fühlst du dich momentan deprimiert und hast keine Motivation mehr für irgendetwas, aber das sind Symptome von etwas, was schon über eine längere Zeit verdrängt wurde und nun ans Licht gekommen ist. Das hier können einige mögliche Gründe für kein Ziel im Leben sein, selbstverständlich sind auch noch viele andere möglich :

[list icon=“warning“ font_size=“16″ icon_color=“#ff0000″ text_color=“#000000″ columns=“1″ bottom_margin=“10″]

  • Ein unerfüllte Job, wo man ständig nur monotone Aufgaben erfüllen muss!
  • Eine abhängige Partnerschaft!
  • Selbstzweifel!
  • Druck aus der Familie!
  • Ein traumatisches Erlebnis!
  • Dein Leben wird gelebt, anstatt dass du es selber lebst!
[/list]

 

kein ziel im leben

Nun fragst du dich wie dir diese Merkmale dabei helfen können nicht mehr kein Ziel im Leben zu haben, sondern endlich das anzupacken, was man schon seit längerer Zeit anpacken wollte. Diese Merkmale werden dein Problem nicht direkt aus der Welt schaffen, aber sie sind ein entscheidender Schritt in richtig Zielverwirklichung, denn der erste Schritt beginnt, wie wir es wahrscheinlich alle kennen, mit der Selbsterkenntnis!

 

kein Ziel im Leben – Warum du deine Ziele niemals nicht nicht definieren darfst!

Wenn du schon einen Grund für dich persönlich gefunden hast, warum du kein Ziel im Leben hast, solltest du dir auch erstmal genügend Zeit nehmen, um das Problem ,,kein Ziel im Leben“ erstmal grundsätzlich aus dem Weg zu räumen, sodass du für die Zielsetzung und Zieldefinition mehr Motivation hast. Wir gehen im Artikel ,,Kein Ziel im Leben“ jetzt nämlich dazu rüber unsere Ziele konkret zu definieren. Doch was meine ich damit und wie funktioniert so eine Zielformulierung überhaupt? Ich habe extra für dich in diesem Ratgeber ,,Kein Ziel im Leben“ erstmal die wichtigsten Faktoren zusammengestellt:

[list icon=“check“ font_size=“16″ icon_color=“#00ff40″ text_color=“#000000″ columns=“1″ bottom_margin=“10″]

  • Deine Ziele sollten immer positiv formuliert sein!
  • Dein Ziel sollte im besten Fall immer ins Hier und Jetzt geholt werden (Future Pacing)
  • Im besten Fall erschaffst du dir für deinen Traum ein Team, das mit dir mitzieht und das gleiche Mindset wie du hat!
  • Vergleiche dich niemals bei der Formulierung deine Ziele mit anderen! Damit erzeugst du nur Stress!
  • Konkretisiere deine Vorstellungen so weit wie möglich, denn nur wer weiß, was er genau will wird auch dahin gelangen!
[/list]

Wie du siehst sind das alles Voraussetzungen, die dafür sorgen, dass wir später bei der Zielformulierung und vor allem der Zielverwirklichung nicht all zu viele Probleme bekommen und unsere Ziele schneller erreichen können. Falls du also kein Ziel im Leben hast und noch ganz am Anfang stehst dir neue Motivation zu suchen, solltest du vor der Formulierung, noch mal alle Punkte auf dieser Checkliste durchgehen, sodass du am Ende auch wirklich wohlgeformte Ziele hast!

kein Ziel im Leben -Take a Action

Nun wollen wir zur Handlung rüber gehen. Es bringt auch bei diesem Beitrag ,,kein Ziel im Leben“ nichts die ganze Zeit den theoretischen Teil auswendig zu lernen und am Ende wirklich nichts davon in die Praxis umzusetzen. Genau deshalb wollen wir an dieser Stelle dieses Ratgebers ,,kein Ziel im Leben“ aktiv werden, damit wir schon am Anfang kleinere Erfolge erzielen und somit am Ende unser Hauptziel erreichen. Ich empfehle dir am Anfang alles noch so ruhig wie möglich anzugehen. Du musst am Anfang nicht direkt 100kg Bank drücken, sondern kannst auch ruhig erstmal mit ein paar Kilos anfangen. Der Trick bei der ganzen Sache ist nämlich, dass du dich nun viel besser steigern kannst, du brauchst also am Anfang nicht so viel Energie und Zeit anzuwenden, um Ergebnisse zu sehen, sondern wirst direkt selbstwirksam!

 

kein ziel im leben

 

Einen Tipp, den ich dir noch am Ende des Artikels ,,kein Ziel im Leben“ an die Hand geben will, ist der, dass du auf jeden Fall ein kleines Erfolgstagebuch über deine kleineren und größeren Erfolge führen solltest. Somit kannst du dir auch immer wieder bewusst Belohnungen setzten, obwohl ich hier am Anfang vorsichtig sein würde, denn wenn du kein Ziel im Leben hast und anfangen willst dir Ziele zu setzten, dann kann das schnell zu einer Abhängigkeit führen und du konzentrierst dich nur noch auf die Belohnung und wirst damit schnell manipulierbar.

Darüber kannst du dir selber mit so einem Bericht immer wieder Feedback geben und auch Feedback holen, und eine Feedbackschleife ist meiner Ansicht einer der effektivsten Methoden, die man mit der Zeit einsetzten kann, wenn man kein Ziel im Leben hat. Gerade wenn du viel im Tun bist, kannst du immer wieder einen Schritt zurück treten und dich fragen :,,Hat mich diese Aktion nun an meine Ziele näher gebracht oder gibt es auch noch eine effektiviere Methode?“. Oftmals machen wir nämlich einfach und wundern uns warum wir die erwartetenden Resultate nicht eintreten. In den meisten Fällen liegt das daran, dass wir mit einer bekannten und auch alten Methode neue und andere Ergebnisse erzielen wollen.

 

kein Ziel im Leben -Fazit

Was mache ich nun, wenn ich kein Ziel im Leben habe? Was kann ich tun, damit ich nicht mehr kein Ziel im Leben habe und endlich wieder Kraft und Energie für neue Ziele in meinem Leben schöpfe? Der erste Schritt besteht darin, wie du es schon in dem Artikel ,,kein Ziel im Leben“ gelernt hast, die Ursachen und Gründe für deine Ziellosigkeit herauszufinden, denn erst können wir dazu rüber gehen Ziele effektiv zu formulieren und auch bemerken, dass mit dieser Methode dein Problem ,,Kein Ziel im Leben“ ganz schnell in Luft auflöst![/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_cta h2=“Hat dir dieser Artikel gefallen und weiter geholfen?“ h4=“Dann könnte dich das von Be the change auch noch interessieren“ txt_align=“center“ color=“turquoise“ add_button=“bottom“ btn_title=“Jetzt dein erstes neues Zielcoaching holen “ btn_color=“vista-blue“ btn_size=“lg“ btn_align=“center“ btn_link=“url:http%3A%2F%2Fbethechangeyouwanttoseeintheworld.de%2Fgo%2Fverwirkliche-deine-ziele-mit-nlp-schritt-fuer-schritt-deine-ziele-verwirklichen%2F%20_blank%20_blank%20_blank%20_blank||target:%20_blank|“]Hole dir jetzt dein kostenloses Zielcoaching, wo du schnell und einfach, ohne große Mühen, schon nach kürzester Zeit deinen Zielen um einiges näher kommst![/vc_cta][/vc_column][/vc_row]