Leidenschaft

Was ist Leidenschaft ?

Mit Leidenschaft ist an dieser Stelle keine romantische Liebesbeziehung gemeint. Unter Leidenschaft ist an dieser Stelle leidenschaftliche Begeisterung gemeint. Es ist diese leidenschaftliche Begeisterung, die uns antreibt etwas zu tun. Wir haben einen inneren Drang und fühlen uns zu etwas hingezogen. Oft kommt es auch vor, dass wir für diese eine Sache brennen.

Leidenschaft

 

Leidenschaft ist hier viel mehr eine innere Einstellung. Jeder von uns kann leidenschaftlich sein. Ganz unabhängig von seiner Liebesbeziehung. Die meisten Menschen kennen keine Leidenschaft. Sie haben total vergessen wie sich diese Art von Energie anfühlt. Sie leben Tag ein Tag aus.

[button font_size=“30″ color=“#80ffff“ text_color=“#400080″ icon=““ url=““ width=““ target=“_self“]Dein KOSTENLOSES Motivationscoaching[/button]

Die meisten Menschen kennen keine Leidenschaft in ihrem Job. Sie tun es zweckhalber. Sie tun es, um Geld zum überleben zu haben. So sieht auch der restliche Alltag von den meisten Menschen aus. Alles wird nur so intensiv gemacht wie es ausreicht. Falls sich dann jemand noch mehr anstrengt, dann nur wegen einer Belohnung.

Leidenschaft hat damit wenig zu tun. Leidenschaft ist die instrinsische Motivation. Die innere Triebkraft,die zum Erfolg führt. Es ist der innere Kompass, der einem Orientierung gibt. Die innere Stimme, die einem Sicherheit gibt. Diese Sicherheit ist nicht vom Ego bestimmt. Ganz im Gegenteil. Man wird nicht enttäuscht, wenn etwas nicht klappt. Man arbeitet an dem weiter an was man glaubt.

Wie finde ich meine Leidenschaft?

Nun könnte man sich Fragen wie man seine Leidenschaft findet ? leidenschaftlicher lebt? Es gibt hierfür kein Rezept. Keine Pille, die du schlucken kannst. Du musst an dieser Stelle, die volle Verantwortung übernehmen. Die volle Verantwortung für dich und dein Leben.

Du kannst etwa den Weg gehen, den alle gehen. Irgendeinen Job ausüben. Du kannst aber auch aufwachen. Du kannst aufwachen und verstehen, dass du selber für deine Realität verantwortlich bist. An dem Punkt bist du kein Opfer deiner selbst mehr. Du bist der Regessieur deines eigenes Lebens.

Leidenschaft

 

Wenn du deine Leidenschaft finden willst, kannst du dich fragen was dich begeistert. Was treibt dich an ? Was würde dich um 4 Uhr morgens mit einem Lächeln auf deinen Lippen aufwachen lassen ? An was würdest unerschöpflich arbeiten ? Auch wenn du kein Geld dafür bekommen würdest ?

Diese Fragen können sehr hilfreich sein.Du erfährst mehr über dich und dein Leben. Was dir wichtig ist und was nicht. Unser Verstand kann diese Begeisterung meistens nicht fassen. Also versuch es am besten gar nicht auf diese Art und Weise. Bleibe bei dem was sich gut anfühlt. Bei dem was du liebst!

 

Wie du deine Leidenschaft erkennst:

  • Große Begeisterung
  • Hingabe
  • Sich besondern Mühe bei etwas zu geben
  • Flow-Erlebnis
  • Vergessen von Zeit

Dies sind nur einige Indikatoren. Es gibt bestimmt noch viele andere. Wenn du aber solche Indikatoren bei dir erkennst,kann das ein sehr gutes Zeichen sein. Forsche in dem Gebiet nach. Untersuche diesen Indikator. Er kann an ein Anzeichen für deine Leidenschaft sein.

Leidenschaft finden : Selbsttest

Es gibt noch einige Fragen, die ich dir stellen möchte. Diese Fragen behandeln deine Leidenschaft. Sie schauen nach wie leidenschaftlich du bist. Du kannst an diesen Fragen sehr gut herausarbeiten wofür du dich wirklich begeistert. Du bekommst somit einen besseren Eindruck in deine Wertvorstellung und weißt was du willst!

Suche dir einen ruhigen Ort und stelle dir folgende Fragen:

  • Was ist mir wichtig ?
  • Bei welcher Tätigkeit kommt meine Motivation von innen?
  • Wofür kann ich mich begeistern?
  • Wobei vergesse ich die Zeit ?
  • Was könnte ich den ganzen Tag machen ?
  • Worüber denke ich den ganzen Tag nach ?
  • Habe ich einen bestimmten Traum ?
  • Wie leidenschaftlich gehe ich diese Tätigkeit an?

 

Wenn du über 3 Fragen positiv beantworten konntest  bzw. eine Tätigkeit gefunden hast, ist das ein sehr gutes Zeichen. Nutze diese Fragen für dich.Sie können dir auf deinem Weg sehr behilflich sein. Sie geben die Feedback über deine momentane Situation.

Leidenschaft finden : Und nun ?

Jetzt stellt man sich die Frage : Und nun ? Was kommt als nächstes ? Was mache ich, wenn ich etwas gefunden habe was mich begeistert ? Setzte es um ! Erst wenn du es umsetzt spürst du deine Leidenschaft wirklich ! Dann wirst du immer selbstwirksamer.

 

Leidenschaft

Es bringt nichts zu Hause zu sitzen und sich einzureden, dass man alles sich ergeben wird. Das wird sich erst ergeben, wenn dus auch tust. Dein Tun wird deine Leidenschaft wirksam machen. Du wirst auch mit der Zeit Resultate sehen und deine Leidenschaft damit noch mehr ausüben.

[button font_size=“30″ color=“#80ffff“ text_color=“#400080″ icon=““ url=““ width=““ target=“_self“]Dein KOSTENLOSES Motivationscoaching[/button]

In die Praix umsetzten

,,Wenn du die Theorie der Praxis vorziehst,
so versuche mal, eine Speisekarte zu essen.“

-Jo Taijun Fuss

Ich möchte dir nun ein paar Tipps an die Hand geben wie du deine Begeisterung für etwas in die Praxis umsetzten kannst. Überfordere dich dabei nicht. Sehe alles als ein Spiel an. Du kannst immer von vorne beginnen.

Fange zuerst an zu üben. Du brauchst nicht direkt auf einem Fußballfeld zu spielen. Du kannst auch auf einen Trainingsplatz gehen. Übe so viel du willst. Dir wird keiner zugucken.

Es ist hier in der ersten Linie darum etwas auszuüben was du leidenschaftlich tust. Wenn du die letzten Zeilen mitverfolgt hast weißt du was ich meine.

 

[button font_size=“30″ color=“#80ffff“ text_color=“#400080″ icon=““ url=““ width=““ target=“_self“]Dein KOSTENLOSES Motivationscoaching[/button]

Leidenschaft finden: Suche dir einen Bereich heraus

Es bringt nichts seine Aufmerksamkeit auf die ganzen Bereiche in deinem Leben zu verstreuen. Versuche dir genau einen Bereich aus deinem Leben herauszusuchen. Ganz egal ob dieser Bereich sozial,emotional oder auch sprirtuell ist. Er sollte für dich persönlich bedeutsam sein.

Packe dir nun diesen Bereich. Bündele deine ganze Aufmerksamkeit und versuche sie auf diesen Bereich zu lenken. Beginne nun Tag für Tag damit. Versuche am ersten Tag nur 5 Minuten deiner ganzen Aufmerksamkeit diesem Bereich zu widmen.

Wenn du immer besser wirst, kannst du deine Zeitfenster dann weiten. Es geht hier nicht darum direkt der Beste zu sein. Es geht darum bei deinen Aktivitäten Freude und Glückseeligkeit zu empfinden.

Ablenkungen werden mit der Zeit immer unwichtiger. Du wirst bemerken wie diese innere Kraft dich antreibt. Sie spornt dich an. Dir fällt es zum Beispiel leichter deinem Traumjob nachzugehen, da du deine Vision geklärt hast und deinen Fokus verstärkt.

[button font_size=“30″ color=“#80ffff“ text_color=“#400080″ icon=““ url=““ width=““ target=“_self“]Dein KOSTENLOSES Motivationscoaching[/button]