Persönlichkeitsentwicklung

Persönlichkeitsentwicklung

Persönlichkeitsentwicklung- aber richtig !

Wenn man sich mit Persönlichkeitsentwicklung beschäftigt stellt sich einmal schnell die Frage wo man anfangen soll ? Es gibt immerhin so viele Bereiche im Leben die man anpacken könnte, jedoch wäre das alles auf einmal viel zu viel und würde auch nichts bringen.

 

Ich möchte dir heute eine ganz einfache Technick an die Hand geben. Diese Technick fokussiert sich nur auf eine Sache, damit du deine Persönlichkeit besser entwicklen kannst.

 

Persönlichkeitsentwicklung

Du kannst dich in der Persönlichkeitsentwicklung in ganz vielen Bereichen entwickeln. Es gibt die physische, mentale, soziale und spirituelle Ebene. Alle diese Bereiche sind wichtig und tragen zu deine Persönlichkeit bei.

Die Grundlagen der Persönlichkeitsentwicklung

Ich möchte dir am Anfang die Grundlagen der Persönlichkeitsentwicklung vorstellen. Danach werden wie behandeln wie wir mit der Persönlichkeitsentwicklung effektiv anfangen können.

Eigenverantwortung

Eigenverantwortung spielt eine sehr große Rolle, wenn du dich persönlich weiter entwicklen möchtest. Die meisten Menschen neigen dazu der Politik und der Welt da draußen die Schuld zu geben.

Persönlichkeitsentwicklung

Sie sehen nie ein, dass sie selbstverantwortlich für ihr Leben sind, obwohl sie damit auch alle Möglichkeit hätten. Wenn du verstehst, dass die ganze Veranntwortung in deinen Händen liegt, wirst du verstehen, dass du Herr deines Lebens bist und nicht mehr die Marionette !

 

Ausdauer

Persönlichkeitsentwicklung bringt immer Ausdauer mit sich mit. Es sind meistens Ziele wie z.B fit werden, die nicht von heute auf morgen passieren. Es ist daher von großer Bedeutung audauernd zu sein, damit man nicht schnell in eine Frustration gerät.

Wenn du an einem Ziel arbeitest wie Fitness oder deinem Buisness, mach dir immer klar, dass es ein längerfristiges Ziel ist. ( Wenn du mehr zu Zeitmannagement wissen willst,klicke HIER )

Veränderung

Persönlichkeitsentwicklung bringt immer Veränderung mit sich, sonst würde sich ja nichts entwickeln. Stell dich mental ein, dass sich auf diesem Weg einiges verändern wird, auch manches was du nicht erwartet hättest.

Es kann z.B passieren, dass du Freunde verlierst, da sie nicht verstehen warum du deine Zeit anders nutzen willst und keine Lust mehr hast vorm Fernsehen zu hocken.

Die Art wie wir das Problem sehen, ist das Problem !

Ich möchte dir nun einen Trick an die Hand geben, die dein Mindset um einiges verbessern wird. Wenn du einer schwierigen Situation steckst wie reagierst du dann bzw. welche Gedanken kommen dann noch ?

Die meisten Menschen neigen hier die Probleme zu suchen oder kreieren sich sogar welche. Die Kunst liegt hier darin, die Lösungen zu sehen und nicht das Problem, den das einzige Problem ist wie wir das Problem sehen.

Nehmen wir mal an, dass du einen großen Streit mit einer wichtigten Person hast, anstatt sich über diese Person aufzuregen, könntest du dir auch überlegen wie du in Zukunft solche Konflikte besser lösen könntest. Der Fokus liegt hier auf die Beziehung, anstatt auf den Streit.

Es gibt kein Ende

Das größte Missverständnis bei der Persönlichkeitsentwicklung ist, dass es irgendwann ein Ende geben wird. Ein Ende, das un zu irgendeinen Ziel bringen soll. Dieser Prozess zieht sich jedoch ein Lebenlang.

Es wäre daher hilfreicher mit dem Mindset an die Sache zu gehen, dass du deine Persönlichkeit ein Lebenlang entwicklen kannst und es immer etwas neues zu lernen gibt.

Dieses Mindset bringt dir nicht nur mehr Erleichterung, sondern macht dich auch offen für Neues und du lernst vielleicht Dinge dazu, die zuvor abgeblockt hättest.

Persönlichkeitsentwicklung-  wie fange ich an ?

Nachdem wir Grundlagen der Persönlichkeitsentwicklung durchgegangen sind, wollen wir mal schauen wie wir anfangen können.

Am Anfang ist die Motivation bestimmt groß, aber ich möchte auch, dass du deine Motivation längerfristig behälst, daher gebe ich dir hier ein paar Technicken an die Hand.

Wir konzentrieren uns hierbei immer auf eine Sache, damit wir den Fokus nicht verlieren.

 

Ziele unterteilen

Wenn du ein bestimmtes Ziel hast wie z.B 20Kg abnehmen, dann ist es sehr hilfeich  dieses Ziel zu unterteilen im NLP spricht man hier auch vom ,,Cutting“.

Wenn du z.B 20Kg abnehmen willst bringt es nichts sich unter Druck zu setzten, dass dies in den nächsten 2 Monaten geschehen muss, obwohl das auch nicht gesund wäre.

Viel bessere wäre es, wenn du dir vornimmst, jeden Monat ca. 2Kg abzunehmen, da dies auch gesund und selbstwirksamer ist. Du bleibst länger an deinem Ziel dranne und kannst kontinuirlich deine Ziele erreichen.

Das richtige Mindset

Das richtigte Minset spielt bei deinen und deiner ganzen Persönlichkeitsentwicklung eine sehr große Rolle.

Persönlichkeitsentwicklung

Wenn du z.B sagst, dass du nicht mehr 20Kg wiegen möchtest, dann kann dein inneres Auge dieses ,,nicht“ nicht sehen, sondern nur die 20Kg.

Es wäre hier also viel besser mit dem Mindset heran zu gehen, dass du gesündern und fitter werden möchtest, da du dich dann besser fühlen würdest und nicht mehr so außer Puste wärst.

 

Gewohnheiten aufbauen

Einer der besten Werkzeuge, um seine Ziele langfristig zu erreichen, ist es Gewohnheiten aufzubauen.

Gewohnheiten dauern in der Regel 30 bis 60 Tage bis komplett in deinem Gehirn installiert sind. Es kommt dabei auch auf deine Ressourcen an z.B ob du schon mal eine Gewohnheit aufgebaut hat, wie lange es dauern wird bis du die nächste Gewohnheit aufbaust.

Es bietet sich hier an jeden Tag ein bisschen dafür zu tun, fang z.B heute damit an 5 min. Yoga zu machen und steigere es jeden Tag um eine bis zwei Minuten.

 

Mach dir deinen Erfolg bewusst

Jeder Erfolg ist ein Erfolg ! Auch wenn du schon heute etwas in deiner Ernährung umgestellt hast, oder angefangen hast dich zu bewegen ist das ein Erfolg !

Es kann leicht passieren, dass man diese persönlichen Erfolge vergisst und einfach weiter macht, obwohl das ziemlich schade ist.

Für deine Persönlichkeit und den ganzen Prozess ist es hilfreicher, wenn du dir immer wieder deinen Erfolg bewusst machst, sei er noch so ,,klein“ .

Du kannst dir hierfür ein Tagebuch nehmen und es nur für deine Erfolge reservieren. Wenn du das Gefühl hast, dass du längerfristig etwas erreicht hast, kannst du dir aufschreiben was du erreicht hast.

Darüber hinaus kann es hilfreich sein, sich aufzuschreiben was einem auf dem Prozess gefallen hat und in welchem Bereich man sich weiterentwickelt hat. Schreibe dir z.B auf wie du vorher warst und wie du durch die Entwicklung dich verändert hast.

Wenn dir das noch nicht reicht, kannst du dir natürlich auch aufschreiben was dazu beigetragen hat, dass du diese Ziele erreicht hast wie z.B deine Ausdauer.

 

Du willt persönlich gecoacht werden ?

Persönlichkeitsentwicklung

Dann klicke einfach HIER!